Fehlende Leistungsbereitschaft

Die Bereitschaft und Motivation, Leistung zu erbbringen, ist nicht immer leicht zu entwickeln, aber nichts desto trotz eine wesentliche Eigenschaft, eine Ausbildung erfolgreich abzuschließen. Für fehlende Leistungsbereitschaft kann es unterschiedliche Gründe geben.

Aus der Wissenschaft

Nach aktuellem Datenreport nennen befragte Betriebe als Ursache von fehlender Leistungsbereitschaft neben Fehlzeiten und unzureichender Identifikation mit dem Betrieb auch mangelndes Durchhaltevermögen. Die fehlende Bereitschaft geht dabei häufig mit einer unzureichenden Leistungsfähigkeit einher. Mit 63 Prozent ist fehlende Leistungsbereitschaft für die befragten Ausbildungsbetriebe eine der größten Herausforderungen.

Quellen zum Weiterlesen:
Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) (2019): Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2019. Informationen und Analysen zur Entwicklung der beruflichen Bildung. Bonn.
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) (2018): Ausbildung 2018. Ergebnisse einer DIHK-Online-Unternehmensbefragung. Berlin

Erkennen und Handeln

Um die Leistungsbereitschaft zu stärken bzw. proaktiv zu fördern, ist es wichtig, Anzeichen für einen Mangel an Bereitschaft rechtzeitig zu erkennen und darauf entsprechend zu reagieren. Die Lösungswege sind dabei genau so individuell wie die Gründe für fehlende Motivation und Leistungsbereitschaft.

Weitere Informationen und Methoden/Instrumente zum Themenbereich

Berichtsheft digital führen

Gerade in Zeiten, in denen sich Auszubildende und Ausbildende nicht mehr täglich sehen (können) bietet es sich an, das Berichtsheft digital zu führen.

0 Kommentare

Praxishilfe: Aus- & Weiterbilden für die Arbeit von morgen

Wie kann trotz Social Distancing im Rahmen der beruflichen Ausbildung effektiv Wissen erworben und weitergegeben werden? Digitale Methoden bieten zusätzlich die Chance, sich als attraktiver ….

0 Kommentare

SoKo (soziale Kompetenzen) VR-Brille

Wie können soziale Kompetenzen gefördert werden?

2 comments

Azubi-Card

Potentielle ausbildungswillige Bewerberinnen und Bewerber achten primär auf ihre Verdienstmöglichkeiten während der Ausbildung und teilweise auch nach der Ausbildung. Zusätzlich wägen Ausbildungsinteressierte ab, welche zusätzlichen ….

3 comments

Ausbildung – “Bleib dran!” (Bremen)

Die frühzeitige Erkennen und Bearbeiten von Problemlagen ist wichtig, da diese einen erfolgreichen Verlauf der Berufsausbildung gefährden können. Die Universität Bremen hat dafür im Projekt ….

0 Kommentare

Integration durch Ausbildung – Perspektiven für Zugewanderte (Kümmerer-Programm)

Neu zugewanderte Jugendliche können sich oft nicht entscheiden, welchen Beruf sie erlernen möchten. Deshalb fördert das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg seit 2016 ….

0 Kommentare

Kombimodell Deutsch+Ausbildung – Ausbildung für Migranten und Geflüchtete

Um den Jugendliche mit Flucht- und Migrationshintergrund bei ihrer Ausbildung zu unterstützen, sind vor allem Zeit für den Jugendlichen und sprachliche Unterstützung wichtige Faktoren. Dafür ….

0 Kommentare

„Spicker“ für Ausbilder

Der Übergang von der Schule in Ausbildung stellt nicht nur Auszubildende vor Herausforderungen: Wie sollten Ausbildende in Betrieben auf das Verhalten von Auszubildenden reagieren? Die ….

2 comments

VerA – Stark durch die Ausbildung

In Deutschland stößt ca. jede/r vierte Jugendliche im Laufe seiner Ausbildung auf Probleme, die sie oder ihn mit dem Gedanken spielen lassen, die Ausbildung zu ….

0 Kommentare

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)

Schwierigkeiten in der Ausbildung können in vielen Phasen auftreten: Zu Beginn der Ausbildung wird beispielsweise festgestellt, dass diese nur mit zusätzlicher Unterstützung aufgenommen werden kann. ….

0 Kommentare