Berufsorientierungsmaßnahmen (BOM)

Lesezeit: 2 Minuten

Zusätzlich zu dem regelmäßigen Orientierungsangebot der Berufsberatung der Agentur für Arbeit werden regional besondere Berufsorientierungsveranstaltungen, sogenannte Berufsorientierungsmaßnahmen (BOM), für Schülerinnen und Schüler der allgemeinbildenden Schulen angeboten. Es handelt sich zum Beispiel um Bewerbungs- und Orientierungscamp sowie Übungswerkstätten. Im Agenturbezirk Landshut-Pfarrkirchen wird es ab September 2020 neue Orientierungsmodule geben. Die Angebote sind sind begrenzt auf die Schülerzahl, um allen Schülern gerecht zu werden und werden in enger Abstimmung zwischen Schulamt und der Agentur für Arbeit durchgeführt.

Zielgruppen

  • Schülerinnen und Schüler der Mittelschule ab Jahrgangsstufe 7
  • Schülerinnen und Schüler der Förderschulen mit Förderschwerpunkt Lernen
  • Schülerinnen und Schüler der Sonderpädagogischen Förderzentren (SFZ)

Weiterführende Informationen

Fachliche Weisungen Berufsorientierungsmaßnahmen (BOM; Bundesagentur für Arbeit)
Subscribe
Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments